Magento-Entwicklung bei NeXus Media
Onlineshops sind so vielseitig, wie kaum eine andere Webseite! Die weit verbreitete Open Source-Software Magento begegnet diesen Anforderungen auf allen Ebenen. Sie hat den größten Marktanteil unter allen eCommerce-Lösungen und ist um viele Funktionen erweiterbar . Während man einige Lösungen bereits kostenlos herunterladen kann, stehen professionelle Shopbetreiber meist vor Problemen, die weit über die Basisfunktionalitäten hinausgehen und einer Magento-Entwicklung bedürfen.

In diesem Fall ist eine auf Magento-Entwicklung spezialisierte Agentur, wie NeXus Media, der erste Ansprechpartner, um den Onlineshop anzupassen und zu optimieren. Wir kennen die Fallstricke der Magento-Entwicklung und besitzen umfangreiche Programmiererfahrung.

Durch unsere Spezialisierung auf Magento-Entwicklung ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns an die Vorgaben der Magento-Entwicklung halten. Unsere strukturierte Arbeitsweise führt zudem zu einer großen Zeitersparnis gegenüber anderen Herangehensweisen.

Die Vorgaben für die Magento-Entwicklung beinhalten:

• Anwendung des Model-View-Controller Entwicklungsmusters

• Verbot des Überschreibens von Magento Core Dateien

• Verwenden der Magento- und Zend Basisfunktionalität

• Schreiben von übersichtlichem, selbsterklärendem Code

• Erstellen von minimal notwendigem Quellcode

Die Anwendung dieser Grundsätze lässt bei uns stabile und erweiterbare Onlineshops und Module entstehen. Eine intensive Kommentierung des Quellcodes sorgt dafür, dass sich auch Auftragsfremde schnell in den Code einlesen können.

Diese gut strukturierte Arbeitsweise in der Magento-Entwicklung verringert Fehlerquellen und macht alle von uns entwickelten Magento-Komponenten verständlich. Insbesondere die Update-Fähigkeit des Onlineshops bleibt damit gewahrt, was eine stetige Erweiterung des Funktionsumfangs ermöglicht. Eine fortlaufende Magento-Entwicklung ist also ohne weiteres möglich.